In einem Workshop der Universität Zürich wurden Best Practices für die Vereinbarkeit von Familie und wissenschaftlicher Laufbahn erarbeitet. Hilfreiche Hinweise sind in dem Merkblatt „WHO CARES? Taking care of your family, your scientific career and yourself” zusammengefasst.