Graduate School Graubünden

19. September 2018 – 20. September 2018

Download Program & Abstract Booklet.

Die Konferenz bietet jungen Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern ein Forum, um ihre neuesten Forschungsergebnisse zu präsentieren. Die Graduate School Graubünden lädt alle Institutionen der Academia Raetica sowie die Forschungsinstitutionen aus den angrenzenden Kantonen und Regionen, St. Gallen, Liechtenstein, Südtirol und Tirol ein. Forschende aus Nichtmitglieds-/Nichtpartnerinstitutionen sind ebenfalls willkommen, wenn sie in oder über Graubünden recherchieren. Die Veranstaltung fördert den wissenschaftlichen und persönlichen Austausch von Nachwuchswissenschaftlern, zwischen verschiedenen Institutionen, Disziplinen und über Ländergrenzen hinweg. Die besten Vorträge und Posterpräsentationen werden mit Preisen und Preisgeldern belohnt.

Die Graduate School Graubünden unterstützt den wissenschaftlichen Nachwuchs in der Region, stärkt das Netzwerk zwischen den Bündner Forschungseinrichtungen und den Schweizer Universitäten und fördert die Forschung und Lehre in Graubünden.

How to prepare your presentation.
Impressionen
Preisträgerinnen und Preisträger 2018

Feedback Teilnehmende zum Kongress